Ausführungsprojekt für Technopark Zürich freigegeben

Eggel & Partner AG mit Bauherrenvertretung und Projektleitung Bauherr beim Umbau & Erweiterung Transfer und Gastronomie.

Im Jahr 2015 wurde ein Vorprojekt in Bezug auf die architektonische Neugestaltung, Gebäudetechnik, Brandschutz und der Erweiterung der Gastflächen, WC-Anlagen sowie den Ersatz der Küche und deren Nebenräume ausgearbeitet. Die Erkenntnisse aus dem Vorprojekt bestätigen die Annahme, dass sich der Gastronomiebereich nur sehr schwer von den restlichen Gebäudeteilen abkoppeln lässt. Aufgrund dieser Tatsache wurde entschieden, die erwähnen Gebäudeelemente gesamtheitlich zu betrachten und in das Sanierungskonzept zu integrieren. Damit der laufenden Betrieb aufrecht erhalten werden kann, wurde entschieden, die Sanierung und Erweiterung in drei Bauetappen durchzuführen. Der Gastronomiebereich wurde mittels einem Gastroprovisorium auch während den Bauarbeiten sichergestellt. Die Realisierung ist ab März 2017 bis Mai 2019 geplant. Die Investitionssumme beträgt rund 16 Mio.